Stellendetails

Mitarbeiter Qualitätssicherung m/w/d zur Direktanstellung

Landkreis Mühldorf | Vollzeit | ab 16.09.2022

Tätigkeitsbeschreibung

  • Prüfung der Anlieferungsqualität auf Basis der definierten Prüfmerkmale nach SKIP Lot
  • Systemseitiges (SAP) sowie physisches Sperren und Freigeben von nonkonformen Produkten
  • Einleiten von Eskalationen nach Eskalationsprozess
  • Prüfung und Freigabe von Erstbemusterungen von internen und externen Lieferanten
  • Eigenständige Abstimmung fehlender oder fehlerhafter Unterlagen mit dem Lieferanten in Bezug auf Erstbemusterungen
  • Auswertung der Fehlerschwerpunkte in der Anlieferqualität in enger Abstimmung mit Lieferantenentwickler und strategischem Einkauf
  • Unterstützung der Qualitätsplanung bei der Definition von Prüfmerkmalen und Prüfmaßen
  • Durchführung von erweiterten Produktprüfungen (z.B. Zugversuche, Salzsprühnebeltests, usw.)
  • Anlegen, Pflegen, Nachverfolgen und Abschließen von Kunden
  • und Lieferantenreklamationen im SAP
  • Enge Abstimmung und Kommunikation mit den jeweiligen Fachabteilungen zur Ursachen
  • und Maßnahmenanalyse in Bezug auf Kunden
  • und Lieferantenreklamationen
  • Abstimmung von Kundenreklamationen mit den jeweiligen betroffenen Kunden
  • Abstimmung von Lieferantenreklamationen mit den jeweiligen betroffenen Lieferanten und Lieferantenentwickler

Kenntnisse

  • Aus
  • oder Weiterbildung zum Metallbauer m/w/d oder gleichwertige Ausbildung mit mind. dreijähriger Berufserfahrung
  • Weiterbildung zur Qualitätsmanagement-Fachkraft 
  • Kenntnisse in der ISO 9001, idealerweise Kenntnisse in der DIN EN 1090
  • Erste Erfahrung in Prüfung und Freigabe von Prüfberichten, 8D Systematik, Problemlösungsstrategien, Datenanalyse, Umgang mit Messmitteln
  • Englisch Sprachlevel B1
  • Erweiterte EDV-Kenntnisse Office (Word, Excel, PowerPoint), Umgang mit SAP
  • Detailliertes Technisches Verständnis (analytisch/schematisch)
  • Soziale Kompetenz, Schnittstellenmanagement, Belastbarkeit, Lösungsorientiertes Handeln

Berufsgruppe

Qualitätssicherung

Dieses Stellenangebot im Netz teilen

RoTIS
Inhaber: Jens Pforr
Spinnereiinsel 3b
D-83059 Kolbermoor

Tel.: +49 8031-304 07-0
Fax: +49 (0) 8031-304 07-20
E-Mail: info@ro-tis.de

Wir benutzen Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.