Stellendetails

Entwickler m/w/d Simulationstechnik (27,34 € Bruttostundenlohn)

Rosenheim | Vollzeit | ab 01.02.2022

Tätigkeitsbeschreibung

  • Koordination von disziplinübergreifenden Projektteams bis hin zur Produktübergabe
  • Definition von Konzernstandards und Sicherstellung der Einhaltung
  • Design von Funktionsstrukturen für Verpackungsmaschinen zur Anbindung an Liniensteuerungen
  • Anbindung Datenobjekten an übergeordnete Steuerungssysteme
  • Erarbeitung von Test
  • und Versuchsprozeduren sowie Prototypen
  • Bereitstellung von umfassenden Dokumentationen
  • Inbetriebnahme-Unterstützung und technische Problemlösung vor Ort bei unseren internationalen Kunden

Kenntnisse

  • Abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Elektro-/Automatisierungstechnik, Mechatronik o.ä. mit mehrjähriger einschlägiger Berufserfahrung
  • alternativ: technische Ausbildung (z. B. Facharbeiter, Technischer Zeichner (Produktdesigner), mit Weiterbildung zum Techniker/Meister und mehrjähriger, einschlägiger Berufserfahrung
  • Erfahrung mit dem SIM-Tool IPhysics von der Fa. machineering
  • Kenntnisse in den Automatisierungstools TIA Siemens 1500, Allan Bradley CLX, BuR
  • Ausgeprägtes technisches Verständnis
  • Analytische Fähigkeiten und systematisches Arbeiten
  • Gute bis sehr gute Englisch Kenntnisse in Wort und Schrift
  • Selbstständiges Arbeiten im Team

Berufsgruppe

Technische Berufe

Dieses Stellenangebot im Netz teilen

RoTIS
Inhaber: Jens Pforr
Spinnereiinsel 3b
D-83059 Kolbermoor

Tel.: +49 8031-304 07-0
Fax: +49 (0) 8031-304 07-20
E-Mail: info@ro-tis.de

Wir benutzen Cookies. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.